Anzeige:
     Anzeige:
minimore.de – die E-Book-Boutique




Anzeige



satt.org
Archiv 2012
Archiv 2011
satt.org
Archiv 2010

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2009

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2008

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2007

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2006

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2005

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2004

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2003

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12

satt.org
Januar 2010


/literatur/31.01.2010 Der entzündete Winter – floppy myriapoda #13
Krankheit, Kunst und Tod oder umgekehrt Putz, Schlupf und Stunk: In Berlin wird das Jubiläumsheft der Zeitschrift floppy myriapoda vorgestellt. Bei Graden unter Null. Die sorgen bekanntlich für einen klaren Kopf … » mehr [Robert Mießner]
/literatur/31.01.2010 italo.log 100: Ignazio Buttita
Sonntags präsentieren Theresia Prammer und Roberto Galaverni jeweils ein Gedicht eines/r italienischen Autors/Autorin im Original und in deutscher Übersetzung … » mehr
/film/27.01.2010  Sherlock Holmes (R: Guy Ritchie)
“In another life you’d have made an excellent criminal.” – “In another life you’d have made an excellent policeman.” … » mehr [Thomas Vorwerk]
/film/27.01.2010  Ein russischer Sommer (R: Michael Hoffman)
“Lieben Sie sie?” – “Ich glaube vielleicht schon.” … » mehr [Thomas Vorwerk]
/film/27.01.2010  Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen (R: Phil Lord, Christopher Miller)
“Hallo Sam Sparks, ich bin Amerika ...” … » mehr [Thomas Vorwerk]
/gesellschaft/26.01.2010 Viktoria Urmersbach: Im Wald, da sind die Räuber
Den Deutschen wird gemeinhin eine sehr spezielle Beziehung zu ihrem Wald nachgesagt. Einen explizit kulturgeschichtlichen Zugang wählt in ihrem Buch „Im Wald, da sind die Räuber“ die Publizistin Viktoria Urmersbach, um dem „Volk von Waldfans und Wanderern“ den Wald näher zu bringen … » mehr [Johannes Zechner]
/literatur/25.01.2010 »Die Bundesrepublik Deutschland« von Witzel, Walter & Meinecke
Jubeljahr 2009: 60 Jahre Bundesrepublik, 20 Jahre Mauerfall. Frank Witzel, Klaus Walter und Thomas Meinecke werfen aus der zweiten Reihe einen Blick zurück und rekonstruieren neben der BRD ihre eigenen politischen Biografien … » mehr [Kirsten Reimers]
/musik/25.01.2010 Erinnerung an Vic Chesnutt (1964 – 2009)
Am 25.12.2009 verstarb der amerikanische Singer-/Songwriter Vic Chesnutt an einer Medikamentenüberdosis. Ob der gelähmte Künstler freiwillig aus dem Leben scheiden wollte oder sich in der Menge des Medikaments vertan hatte, kann nur spekuliert werden. Tina Karolina Stauner erinnert an den Musiker … » mehr
/gesellschaft/24.01.2010 RUHR.2010: Mein Poppott
Die große leere Kreuzung, das überdimensionierte Postamt, die Wartenden an der Bushaltestelle, der unzerstörbare Bunkerturm, das Hinweisschild: Heinz-Rühmann-Platz … » mehr [Marc Degens]
/literatur/24.01.2010 italo.log 99: Simone Cattaneo
Sonntags präsentieren Theresia Prammer und Roberto Galaverni jeweils ein Gedicht eines/r italienischen Autors/Autorin im Original und in deutscher Übersetzung … » mehr
/musik/22.01.2010 »Meine Musik ist nicht deine Musik«
Die "Nullerjahre" - was hatten sie musikalisch zu bieten? Gibt es sie noch, die Konsensplatten und liebsten Lieblingsalben? Oder sind Nachfragen dieser Art in Zeiten unbegrenzt verfügbarer Download-Musik obsolet? satt.org fragt seine Autoren … » mehr
/comic/21.01.2010 Kerascoët und Fabien Vehlmann: Jenseits | Winshluss: Pinocchio
Mit „Jenseits“ und „Pinocchio“ sind zwei französische Comics auf Deutsch erschienen, die sich nur vermeintlich an Kinder zu richten scheinen … » mehr [Felix Giesa]
/film/20.01.2010  A Serious Man (R: Joel & Ethan Coen)
When the truth is found to be lies
and all the joy within you dies …
(Jefferson Airplane) » mehr
/literatur/17.01.2010 italo.log 98: Nanni Balestrini
Sonntags präsentieren Theresia Prammer und Roberto Galaverni jeweils ein Gedicht eines/r italienischen Autors/Autorin im Original und in deutscher Übersetzung … » mehr
/comic/16.01.2010 Reddition – Zeitschrift für Graphische Literatur Ausgabe 49/50
Seit einem Vierteljahrhundert erscheint mit der „Reddition“ eine einmalige Comicfachzeitschrift im deutschsprachigen Raum. Die Macher feiern sich mit einer Doppelnummer selbst … » mehr [Felix Giesa]
/literatur/14.01.2010 Mordsmäßig Folge 42: »Ich bin kein Serienmörder« von Dan Wells
Seltsame Morde, verschwundene Körperteile und ein Jugendlicher, der sich für einen potenziellen Serienmörder hält. Was anfängt wie ein halbwegs typischer Metzelkrimi, entpuppt sich als unentschiedenes Herumgetappe zwischen Horror-, Serienkiller- und Entwicklungsroman … » mehr [Kirsten Reimers]
/film/14.01.2010  Film des Monats:
Ein Sommer in New York - The Visitor (R: Tom McCarthy)
Wie damals John Cassavetes muss sich Tom McCarthy zwischendurch als Schauspieler sein Geld beim „Feind“ (zum Beispiel für Roland Emmerich in 2012) verdienen, damit er weiter als Regisseur arbeiten kann. Noch ist er als Regisseur nicht so gut wie Cassavetes, aber der Qualitätsunterschied zum üblichen Hollywood-Quatsch ist ganz ähnlich … » mehr [Thomas Vorwerk]
/gesellschaft/11.01.2010 Michael Bérubé: The Left at War
In seinem Buch „The Left at War“ versucht der Blogger Michael Bérubé mit den linken amerikanischen Kriegsgegnern um Noam Chomsky abzurechnen und ein Plädoyer für die Ziele einer „vernünftigen Linken“ zu halten, scheitert jedoch an der eigenen Selbstgerechtigkeit … » mehr [Jörg Auberg]
/musik/11.01.2010 Lieblingsplatten 2009
Woran wird man sich dereinst erinnern, wenn das Jahr 2009 zur Sprache kommt? An den Tod Michael Jacksons? An den Höhenflug von Lady GaGa? Aber an welche Musik? Lest hier, was die satt.org-MusikautorInnen in '09 gut fanden … » mehr
/musik/11.01.2010 Sampler-Watch: Steppas’ Delight, Krautrock, Ramones
Lange gab’s keine Sampler-Empfehlungen mehr, das wollen wir ändern! Wir starten ins neue Jahr mit "Steppas Delight II", "Krautrock Masters & Echoes" und einer Compilation mit den musikalischen Wurzeln der Ramones … » mehr [Christina Mohr | Philipp Rhensius]
/literatur/10.01.2010 italo.log 97: Nino Pedretti
Sonntags präsentieren Theresia Prammer und Roberto Galaverni jeweils ein Gedicht eines/r italienischen Autors/Autorin im Original und in deutscher Übersetzung … » mehr
/film/09.01.2010  Die Schachspielerin (R: Caroline Bottaro)
Ein Sportfilm übers Schachspielen. Wobei das Schachspiel auch als Sexanalogie funktioniert. Und als “underdog” eine Putzfrau ihren Mann stehen muss. Filmisch sehr schön umgesetzt, aber eben dennoch ein Sportfilm … » mehr [Thomas Vorwerk]
/film/09.01.2010  Haben Sie das von den Morgans gehört? (R: Marc Lawrence)
Ein Film für all jene, die mal Hugh Grant beim Holzhacken sehen wollen - oder Sarah Jessica Parker beim Kühemelken. Wirklich sehenswert ist aber Frau Parker bei Schießübungen … » mehr [Thomas Vorwerk]
/film/06.01.2010  Top 25 Filme 2009
(von satt.org-Filmredakteur Thomas Vorwerk):
Weil das Jahr filmmäßig so schön war, gibt es diesmal (ungefähr) 25 Filme statt der üblichen 20 … » mehr
/musik/05.01.2010 The Clash & Spinal Tap
2009 hatte eine Menge runder Geburtstage und Jubiläen zu bieten - zwei wollen wir an dieser Stelle nachträglich würdigen: den dreißigsten Geburtstag von The Clashs Album "London Calling" und den fünfundzwanzigsten Geburtstag von Rob Reiners Rocksatire "This is Spinal Tap" … » mehr [Tina Manske | Christina Mohr]
/musik/04.01.2010 Ulver – Eine Band, viele Gesichter
In ihrer bald 20-jährigen Geschichte haben Ulver Black Metal, Folklore, Jazz, TripHop, Ambient und Techno aufgenommen. Sänger Kristoffer G. Rygg hat mit Marcel Tilger über die "Teachings in Silence" (2002) gesprochen und erklärt, warum Stille als Thema jeden Musiker reizen sollte … » mehr
/comic/03.01.2010 Rita Fürstenau: Raum kommt von Räumen
Wen Ali Mitgutsch schon als Kind in Bilderwelten entführt hat, der wird sie vermissen – die Wimmelbilder. „Raum kommt von Räumen“ ist Rita Fürstenaus Versuch, den jung gebliebenen Leser fantasieren zu lassen … » mehr [Christopher Pramstaller]
/comic/03.01.2010 Markus Färber: Die Katastrophen von Sofias Puppe
Kurze Verse und ausdrucksstarke Bilder – Markus Färber erzählt und illustriert, frei nach einer Geschichte der portugiesischen Schriftstellerin Adilia Lopes, in einem kleinen Büchlein von den Katastrophen, die Sofias Puppe widerfahren … » mehr [Christopher Pramstaller]
/literatur/03.01.2010 »Wie man über Bücher spricht, die man nicht gelesen hat«
& »Freispruch für den Hund der Baskervilles« von Pierre Bayard

Shakespeare, Balzac, Musil: Weltliteratur, hohes Bildungsgut: geschätzt, verehrt – und nicht gelesen. Zentnerschwer scheint die Last, die auf einen niederzugehen droht, sobald man solche Bücher aufschlägt. Von Langeweile ganz zu schweigen. Der französischen Literaturprofessor und Psychoanalytiker Pierre Bayard plädiert darum für eine respektlosere Aneignung von Literatur … » mehr [Kirsten Reimers]
/literatur/03.01.2010 italo.log 96: Marco Giovenale
Sonntags präsentieren Theresia Prammer und Roberto Galaverni jeweils ein Gedicht eines/r italienischen Autors/Autorin im Original und in deutscher Übersetzung … » mehr
/literatur/02.01.2010 Mordsmäßig Folge 41:
»Von Arsen bis Zielfahndung« von Christine Lehmann und Manfred Büttner

Spurensicherung, Bestimmung des Todeszeitpunktes, Obduktionen, Haftbefehle – passionierte Krimileser kennen sich aus mit Polizeialltag und Forensik. Den Y-Schnitt können sie im Schlaf. Aber was in Krimis dargestellt wird, ist oft kriminell weit von der Realität entfernt. Das Handbuch von Christine Lehmann und Manfred Büttner schafft Abhilfe – kenntnisreich, profund und amüsant … » mehr [Kirsten Reimers]
/film/02.01.2010  Soul Kitchen (R: Fatih Akin)
Der Spagat zwischen Tragik und Humor gelingt hier ebenso wenig wie die Veränderung der Speisekarte im Restaurant "Soul Kitchen". Zwischen Fischfrikadellen und Feinschmeckerküche eine golden Mitte zu finden, ist eben nicht einfach. Oder zwischen Curtis Mayfield und Hans Albers … » mehr [Thomas Vorwerk]
/film/02.01.2010  Triff die Elisabeths! (R: Lucien Jean-Baptiste)
Lucien Jean-Baptiste ist in Frankreich als Schauspieler und Synchronsprecher bekannt (u. a. für Will Smith und Martin Lawrence, keine Ahnung, wie man das bei den Bad Boys-Filmen gelöst hat), jetzt hat er kurzerhand auch mal Regie geführt … » mehr [Thomas Vorwerk]

» ältere Beiträge …