Anzeige:
     Anzeige:
minimore.de – die E-Book-Boutique




Anzeige



satt.org
Archiv 2012
Archiv 2011
satt.org
Archiv 2010

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2009

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2008

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2007

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2006

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2005

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2004

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2003

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12

satt.org
September 2007


/literatur/30.09.2007 Latin.Log Folge 93: Benjamín Chávez
Die von Rike Bolte und Timo Berger herausgegebene Lyriksammlung präsentiert jede Woche jeweils ein Gedicht eines/r zeitgenössischen AutorIn aus Lateinamerika. » mehr
/gesellschaft/29.09.2007 Inszenierungen der Küste. Herausgegeben von Norbert Fischer, Susan Müller-Wusterwitz und Brigitta Schmidt-Lauber
In seiner anregenden Methoden- und Quellenvielfalt bietet der im besten Sinne interdisziplinäre Band Einblicke in Imaginationen, Konstruktionen und Repräsentationen der Nordseeküste vom 16. bis zum 20. Jahrhundert. Mit der gediegenen Hardcover-Ausführung und der Vielzahl auch farbiger Abbildungen unterscheidet sich die Publikation wohltuend von den vielen schlechtgehefteten Bleiwüsten auf dem Markt … » mehr [Johannes Zechner]
/musik/26.09.2007 3 Normal Beatles: We Name It Justice
3 Normal Beatles sind eine Rock'n'Roll-Band - aber eine, die in keinen Rahmen paßt. Ted Gaier, Torsten Seif und Klaus Ramcke spielen ausschließlich Coverversionen und treten auch schon mal in der Fußgängerzone auf. Beat ist Revolution - und keine Mode. Ein Gespräch mit Ted Gaier über Rock'n'Roll und Anzüge … » mehr [Christina Mohr]
/comic/25.09.2007 ©Tom: Touché 4500
Fast 5000 seiner „Touché“-Streifen hat Thomas Körner inzwischen veröffentlicht, dazu kommen unzählige Einzelbilder und Illustrationen. „Touché 4500“ ist der jüngste Band der handlichen Ziegelsteine … » mehr [Stefan Pannor]
/film/24.09.2007  Leroy (R: Armin Völckers)
Eine politisch unkorrekte Komödie über Rassismus, das hört sich zunächst vielversprechend an, und wer auf youtube den als “Visitenkarte” erstellten viertelstündigen Kurzfilm Leroy räumt auf schaut, bei dem bereits ein Großteil von Stab und Besetzung versammelt war, der wird auch einiges an Potential erkennen … » mehr [Thomas Vorwerk]
/musik/23.09.2007 Jens Friebe: Das mit dem Auto ist egal Hauptsache Dir ist nichts passiert
Jens Friebe gilt mal als "Deutschlands einziger Popstar", als "Katzencasanova" oder "postfeministische Version des Geschlechterfriedens". Welchen Namen man ihm auch geben mag, klar wird immer wieder, dass Jens Friebe eine einmalige Figur in der deutschen Poplandschaft ist - sein neues Album "Das mit dem Auto ist egal hauptsache dir ist nichts passiert" (ohne Komma) beweist dies eindrucksvoll. Elf schillernde, glamouröse Songs, die keinen Vergleich erlauben ….Christina Mohr traf Jens Friebe, um über das Auto, äh, die neue Platte zu sprechen … » mehr [Christina Mohr]
/literatur/23.09.2007 Latin.Log Folge 92: Omar Pimienta
Die von Rike Bolte und Timo Berger herausgegebene Lyriksammlung präsentiert jede Woche jeweils ein Gedicht eines/r zeitgenössischen AutorIn aus Lateinamerika. » mehr
/musik/22.09.2007 Höllenschlund, früher: Nick Cave wird 50
Ob er einen Strandspaziergang in Brighton macht, mit Frau und Kindern ins Kino geht oder das Büro eine Stunde früher schließt, wissen wir nicht. Nick Cave, Mann mit schillernder Vergangenheit und immer noch produktiver Gegenwart, kann heute feiern. Wir gratulieren … » mehr [Christina Mohr, Robert Mießner, Tina Manske, Thomas Vorwerk und Mike Bradshaw]
/musik/20.09.2007 Rhythm King and Her Friends: The Front of Luxury
Rhythm King and Her Friends haben ihren Namen auf dem Cover einer Blondie-Platte gefunden - doch das ist nicht das einzig Interessante, was Pauline Boudry und Linda Wölfel anläßlich der Veröffentlichung ihres neuen Albums "The Front of Luxury" zu erzählen haben … » mehr [Christina Mohr]
/musik/20.09.2007 Amber Asylum: Still Point
Deathspell Omega: Fas – Ite, Maledicti, in Ignem Aeternum
Mit zwei musikalisch recht unterschiedlichen, aber in ihrer düster-philosophischen Grundhaltung doch vergleichbaren Bands - Amber Asylum und Deathspell Omega - befasst sich Marcel Tilger unter der Überschrift "Zwei Nachtstücke" … » mehr [Marcel Tilger]
/comic/19.09.2007 Tsugumi Ohba, Takeshi Obata: Death Note
Dieser Manga erzählt vom schmalen Grat zwischen idealistischer Überzeugung und fanatischer Verrohung. So dicht wie die Handlung sind auch die moralischen Fallstricke für den Leser gewoben. Zwölf Bände umfasst die Serie, die in Japan zu den erfolgreichsten der jüngeren Zeit gehört und mehrere Trick- und Realfilm-Versionen nach sich gezogen hat … » mehr [Stefan Pannor]
/musik/17.09.2007 Short Cuts September, zweite Hälfte
Die neuen Shorts präsentieren: Jasmin Tabatabai, Kevin Drew, The Clientele, The Go! Team, Beasts of Bourbon und Stars … » mehr [Christina Mohr]
/literatur/16.09.2007 Latin.Log Folge 91: Carolina O. Fernández
Die von Rike Bolte und Timo Berger herausgegebene Lyriksammlung präsentiert jede Woche jeweils ein Gedicht eines/r zeitgenössischen AutorIn aus Lateinamerika. » mehr
/musik/15.09.2007 Musikbücher September 07
Die erste Musikbuch-Schau dieses Herbstes präsentiert: "Wir sind jetzt!", Biografien über Gram Parsons und Serge Gainsbourg, Simon Reynolds' "Rip it up and Start Again" und einen Elvis-Roman von Lorenz Schröter … » mehr [Christina Mohr]
/gesellschaft/14.09.2007 Kunst(w)orte
Die Autorin Noël Riley Fitch schrieb einen Führer über europäische Künstlercafés. Einem nicht minder ergiebigen literarischen Schauplatz, Hotels, sind zwei andere Publikationen auf der Spur … » mehr [Sigrid Gaisreiter]
/freizeit/12.09.2007 Curb Your Enthusiasm: 6. Staffel, 1. Folge
Nachdem die letzte Staffel mit der Folge »The End« ausgelaufen war, hatte niemand mehr mit einem Comeback gerechnet. Dann wurde doch eine Fortsetzung angekündigt, und jetzt, nach fast zwei Jahren, ist »Curb« wieder da, gut wie immer, die beste Serie der Welt, denn das kann und muss man nach wie vor sagen … » mehr [Frank Fischer]
/comic/12.09.2007 Reinhard Kleist: The Secrets of Coney Island
Schon die dritte Comicveröffentlichung dieses Künstlers innerhalb eines Jahres nach „Cash – I See A darkness“ und dem jüngst erschienen „Elvis“-Comic. Das läßt Ermüdungserscheinungen befürchten, zumal bereits der Elvis-Band gewisse strukturelle und inhaltliche Schwächen zeigte … » mehr [Stefan Pannor]
/musik/12.09.2007 DISCO 3000: Olaf Kübler & Jan Hammer Trio: Turtles
Olaf Kübler ist eine deutsche Jazzlegende und ein alter Haudegen dazu: Vor wenigen Tagen konnte er seinen 70. Geburtstag feiern und steckt voller Elan wie ein junger Mann. Bei Enja Records erscheint das Album "Turtles", das 40 Jahre lang unveröffentlicht blieb. satt.org telefonierte mit Olaf Kübler … » mehr [Christina Mohr]
/film/11.09.2007  Film des Monats:
Yella (R: Christian Petzold)
Yella (Nina Hoss) verlässt Wittenberge und will in Westdeutschland Karriere machen. Nach verpatztem Aufbruch findet sie mit Philipp (Devid Striesow) einen Komplizen, der Licht und Schatten des Kapitalismus zu verkörpern scheint … » mehr [Thomas Vorwerk]
/film/11.09.2007  Zimmer 1408 (R: Mikael Håfström)
Trotz Horrorboom gibt es momentan eher wenige Stephen-King-Verfilmungen, und bis Zack Snyder uns mit Cell zeigen wird, wie man durch Handybenutzung zum Zombie werden kann, könnte uns Mikael “Evil” Håfströms Zimmer 1408 trotz eines in der Vergangenheit liegenden anständigen body count der Gruselsuite eines New Yorker Hotels die vielleicht etwas “harmlosere” Version einer King-Verfilmung bieten … » mehr [Thomas Vorwerk]
/musik/10.09.2007 Wet Dog: Perfect Crime
Wet Dog ist eine Allstarband bestehend aus Vom Ritchie, seines Zeichens Schlagzeuger der Toten Hosen, Richard Searle, Ex-Doctor-and-the-Medics und Anna Donarski, die schon mit vielen legendären Künstlern zusammenspielte. Ihr gemeinsames Album "Perfect Crime" ist eine energiegeladene Melange aus tausend Stilen und Einflüssen, die von Punk über Hardrock, Mod-Beat und Girlgroupsound reichen. Klingt verwirrend, macht aber viel Spaß - viel Spaß macht auch das Interview, das Richard Searle und Vom Ritchie satt.org gegeben haben … » mehr [Christina Mohr]
/musik/10.09.2007 The Fall zum Mitmachen – Berlin, 06. September 2007
Mark E. Smith liebt Wiederholung. The Fall treten mittlerweile mit schöner Regelmäßigkeit in der Maria am Ostbahnhof auf. Diesmal kamen sie zur Geburtstagsfeier. Wände erbebten, Absperrungen wurden übersprungen … » mehr [Robert Mießner]
/literatur/09.09.2007 Latin.Log Folge 90: Carlito Azevedo
Die von Rike Bolte und Timo Berger herausgegebene Lyriksammlung präsentiert jede Woche jeweils ein Gedicht eines/r zeitgenössischen AutorIn aus Lateinamerika. » mehr
/literatur/08.09.2007 Artur Landsberger: Liebe und Bananen. Eine wilde Sache
Neben der gekonnten Porträtierung der unseligen preußischen Tradition in der Polizei und dem Untertanengeist in der Gesellschaft, entlarvt der Roman die Mechanismen der Filmbranche, aber auch die Modebranche nimmt Landsberger gekonnt auf die Schippe … » mehr [Sigrid Gaisreiter]
/musik/07.09.2007 Brockdorff Klanglabor: Mädchenmusik
Brockdorff Klanglabor aus Leipzig arbeiteten zunächst als Performancetruppe, später als Band zusammen. Ihr Debütalbum "Mädchenmusik" erscheint jetzt bei ZickZack/What's so Funny About und vermischt Disco, Pop und Wave aufs Allerschönste. Die BKL-Mitglieder Nadja und Sergej gaben satt.org ein ausführliches Interview … » mehr [Christina Mohr]
/comic/06.09.2007 Kevin Rubio, Lucas Marangon: Star Wars – Tag & Bink: Krawall im All
Eine ironische, vielleicht sogar selbstironische Betrachtung des SW-Universums im Slapstickstil? Was, wenn nicht das, könnte dieses keimfreieste aller Epen vertragen? Selbst der furchtbare deutsche Untertitel – der so stumpf ist wie die gesamte Übersetzung dieses Bandes – konnte da erstmal nicht abschrecken … » mehr [Stefan Pannor]
/musik/05.09.2007 Pechsaftha: Dick In Frisco
Dem neuen Biedermeier ein Ende: Pechsaftha geben sich laut, sperrig und verzwickt. Sie spielen Punk mit Fragezeichen. Ihr neues Album verzuckert nicht den Weltschmerz, sondern bohrt nach seinem Woher … » mehr [Robert Mießner]
/musik/05.09.2007 Neue Sampler, September 2007
Um Sampler hatten wir uns lange nicht gekümmert - dafür jetzt aber umso intensiver! Wir stellen vor: Doom & Gloom (und feiern 33 1/3 Jahre Trikont), Jamie Cullum, Hallam Foe, Frei:Gespielt und rare Funk-Singles … » mehr [Christina Mohr]
/film/02.09.2007  Hallam Foe - This is my Life (R: David Mackenzie)
Zum wahrscheinlich ersten Mal in meinem Leben hatte ich das Gefühl, daß ein deutscher “Anhang” zum Originaltital eine wirkliche Bereicherung sein könnte, und da wurde der ursprünglich geplante Titel Hallam Foe - Anständig durchgeknallt vom deutschen Verleih durch das nichtssagende Hallam Foe - This is my Life ausgetauscht … » mehr [Thomas Vorwerk]
/literatur/02.09.2007 Latin.Log Folge 89: Lalo Barrubia
Die von Rike Bolte und Timo Berger herausgegebene Lyriksammlung präsentiert jede Woche jeweils ein Gedicht eines/r zeitgenössischen AutorIn aus Lateinamerika. » mehr
/musik/01.09.2007 Short Cuts September 07, erste Hälfte [leise]
Da zwischen Mitte August und Anfang September drei Wochen lagen, gibt es dieses Mal (und nur dieses Mal!) zwei Short Cuts-Ausgaben, aufgeteilt in eine "leise" und eine "laute" Ausgabe. Hier kommen die kontemplativen Platten für den September: Richard Hawley, Gravenhurst, Okkervil River und Farryl Purkiss … » mehr [Christina Mohr]
/musik/01.09.2007 Short Cuts September 07, erste Hälfte [laut]
 … und hier die "laute" Ausgabe der September-Short Cuts mit Kommando Sonne-nmilch, Hey! Gravity, Architecture in Helsinki, Animal Collective, M.I.A. und Menomena. » mehr [Christina Mohr]

» ältere Beiträge …