Anzeige:
     Anzeige:
minimore.de – die E-Book-Boutique




Anzeige



satt.org
Archiv 2012
Archiv 2011
satt.org
Archiv 2010

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2009

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2008

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2007

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2006

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2005

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2004

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2003

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12

satt.org
Juni2006


/literatur/30.06.2006 Literaturtipps
Literaturredakteur Marc Degens empfiehlt neue Bücher von Nikola Richter, Erwin Einzinger, Hubert Fichte, Gerald Fiebig, Stan Lafleur, Jan Philipp Reemtsma, Einar Schleef, Klaus Theweleit, Richard Yates und aus dem textem-Verlag …
/film/29.06.2006 Hotel (R: Jessica Hausner)
Mit dem Berlinale-Wettbewerbsbeitrag Invisible Waves gab es dieses Jahr bereits eine Hommage an Stanley Kubricks The Shining. Der zweite Langfilm der Österreicherin Jessica Hausner (Lovely Rita) scheint sich noch stärker an diesen modernen Horrorklassiker anzulehnen. Schon die Grundkonstellation scheint fast direkt übernommen … [Thomas Vorwerk]
/film/27.06.2006 Wie in der Hölle (L’enfer) (R: Danis Tanovic)
Krzysztof Kieslowski, der interessanteste europäische Regisseur seit François Truffaut, starb 1996 und hinterließ ein Vermächtnis, an dem sich bereits Tom Tykwer mit Heaven versuchte. Nun folgt der zweite Teil der Trilogie, L’enfer, inszeniert von Danis Tanovic (No Man’s Land), mit Emmanuelle Beart, Karin Viard und Marie Gillain in den Hauptrollen … [Thomas Vorwerk]
/musik/26.06.2006 Sonic Youth: Rather Ripped
Sonic Youth haben eine Sommerplatte veröffentlicht. Diese Feststellung hätte vor zehn, zwanzig Jahren wahrscheinlich zu Stirnrunzeln, Kopfschütteln und Flaschenweitwurf geführt. Jetzt wollen und können wir sie gerne tätigen. Der Anlass heißt Rather Ripped und wird euch überraschen … [Robert Mießner]
/musik/26.06.2006 Quasi: When The Going Gets Dark
Hat sich jemand einmal die Mühe gemacht, das Phänomen der musizierenden (Ehe)partner unter die Lupe zu nehmen? Thurston Moore und Kim Gordon sind seit über zwanzig Jahren verheiratet. Quasi, Janet L. Weiss und Sam Coome, sind es zwar nicht mehr. Zum Glück gehen sie trotzdem keine getrennten Wege und haben uns ihr siebtes Album When The Going Gets Dark geschenkt … [Robert Mießner]
/literatur/25.06.2006 Latin.Log Folge 27: Laura Erber
Die von Rike Bolte und Timo Berger herausgegebene Lyriksammlung präsentiert jede Woche jeweils ein Gedicht eines/r zeitgenössischen AutorIn aus Lateinamerika.
/gesellschaft/20.06.2006 Markt Literarisch. Herausgegeben von Thomas Wegmann
Mit den soziologischen und ökonomischen Zusammenhängen des Literaturbetriebs beschäftigt sich der Sammelband „Markt Literarisch“ … [Johannes Springer]
/musik/19.06.2006 Jasmin Wagner: Die Versuchung
Raider ist jetzt Twix und Blümchen heißt jetzt Jasmin Wagner - wenn es doch so einfach wäre! Jasmins Platte "Die Versuchung" entstand mit der Unterstützung von Michel van Dyke und Bernd Begemann und stiftet mehr Verwirrung, als wenn Madonna den Musikantenstadl moderieren würde. satt.org hatte einige Fragen an Jasmin … [Christina Mohr]
/musik/19.06.2006 Wohnzimmerclub Part Three
Neuerscheinungen von Tolcha, Ascii.Disko, Codec & Flexor, DJ Shir Khan und Hot Chip. Die Nacht wird lang … [Christina Mohr]
/musik/19.06.2006 Metric, Magneta Lane und CSS
Metric, Magneta Lane und CSS haben nicht allzu viel gemeinsam. Außer: hier singen Frauen. Und: keine der Bands kommt aus den USA oder England … [Christina Mohr]
/literatur/18.06.2006 Latin.Log Folge 26: Ricardo Domeneck
Die von Rike Bolte und Timo Berger herausgegebene Lyriksammlung präsentiert jede Woche jeweils ein Gedicht eines/r zeitgenössischen AutorIn aus Lateinamerika.
/film/14.06.2006 American Dreamz - alles nur Show (R: Paul Weitz)
Der Regisseur von American Pie hat American Idol (die US-Version von „Deutschland sucht den Superstar“ und Team America miteinander gekreuzt, und dabei eine beißende Satire geschaffen, die allerdings Schwierigkeiten dabei hat, noch grotesker als die Wirklichkeit zu sein … [Thomas Vorwerk]
/gesellschaft/13.06.2006 Prekariat und Kopf
Ein Begriff geistert durch die Lande, kaum weiß man mehr, woher er kam, doch auf einmal ist er allgegenwärtig - der Begriff des Prekariats. Über unsichere Beschäftigungsverhältnisse, Interessenkonflikte und den Wandel des Arbeitnehmers zum einzelkämpferischen „Selbstunternehmer“ … [Enno Stahl]
/freizeit/13.06.2006 »Wagner-Hörschule (1)« von Sebastian Baumgarten und Anselm Franke
Sebastian Baumgarten, einer der innovativsten Musiktheaterregisseure der Gegenwart und ständiger künstlerisch-philosophischer Grenzüberschreiter, lädt zusammen mit dem Kurator Anselm Franke zur "Wagner-Hörschule" ins HAU 1. An vier Abenden sollen vier Aspekte im Schaffen des Komponisten beleuchtet werden … [Nora Mansmann]
/musik/12.06.2006 Die Goldenen Zitronen: Lenin
Den Ruf als Funpunkband werden die Goldenen Zitronen wohl nie los werden - obwohl sie seit Jahren die wichtigsten, treffendsten, ätzendsten Texte zur Befindlichkeit dieser unserer Nation schreiben. Ihre neue Platte Lenin ist unverzichtbar in Zeiten wie diesen … [Christina Mohr]
/musik/12.06.2006 Pet Shop Boys: Fundamental
Die Pet Shop Boys sind nun auch schon über zwanzig Jahre unterwegs - wer hätte das 1985 gedacht, als "West End Girls" herauskam und die Band trotz dieses Hits für eine Eintagsfliege gehalten wurde. Fundamental, das neue Album der Boys, klingt frisch und umwerfend, auch ein wenig altersweise und melancholisch, aber immer phantastisch gut … [Christina Mohr]
/musik/12.06.2006 Bücherschau
satt.org stellt vier Neuveröffentlichungen vor, die sich mehr (oder weniger) um Popmusik drehen: Nicholas Artsrunik: Franz Ferdinand, Philippe Elan & Jean-Marie Potiez: A Tribute to Frida, Jörg Metelmann (Hg.): Porno Pop. Sex in der Oberflächenwelt, John Robb, Oliver Craske (Ed.): Punk Rock. An Oral History … [Christina Mohr]
/literatur/11.06.2006 Latin.Log Folge 25: Miguel Ildefonso
Die von Rike Bolte und Timo Berger herausgegebene Lyriksammlung präsentiert jede Woche jeweils ein Gedicht eines/r zeitgenössischen AutorIn aus Lateinamerika.
/literatur/10.06.2006 Thomas Kling: Gesammelte Gedichte
Vor etwas mehr als einem Jahr ist Thomas Kling gestorben. Im April erschienen nun die „Gesammelten Gedichte“, herausgegeben von Marcel Beyer und Christian Döring. Enno Stahl sprach mit Christian Döring, der Kling seit den 80er Jahren als Lektor betreute … [Enno Stahl]
/film/07.06.2006 Film des Monats:
Das Schloss im Himmel (R: Hayao Miyazaki)
Spätestens seit Chihiro wird Hayao Miyazaki auch hierzulande ernstgenommen, und während seine früheren Film nun nach und nach in Liebhaber-Editionen als DVDs erscheinen (bisher u. a. Das Schloss des Cagliostro, Nausicäa, Kikis kleiner Lieferdienst), wird ausgewählten Werken auch eine Kinoauswertung zuteil - hier etwa dem ersten Film des Ghibli-Studios aus dem Jahre 1986 … [Thomas Vorwerk]
/film/06.06.2006 X-Men: Der letzte Widerstand (R: Brett Ratner)
Das erstaunlichste (und erschreckendste) an X-Men: Der letzte Widerstand ist der Wegfall von Regisseur Bryan Singer, der sich ganz klammheimlich vollzogen hatte und mir bis etwa vier Wochen vor Filmstart völlig unbekannt war. Stattdessen übernahm die Regie kurzfristig Brett Ratner, ein eher unbedarfter Regisseur (Rush Hour), der aber gerade bei einem dritten Teil einer Serie (Roter Drache) schon einmal Bemerkenswertes abgeliefert hatte … [Thomas Vorwerk]
/literatur/06.06.2006 Andreas Gläser: DJ Baufresse
Der rote Faden in Gläsers Geschichtensammlung ist der Durchschnittsmensch Baufresse, gefangen zwischen Kleinfamilie, merkwürdigen Jobs und Freizeitvergnügen. Das ist bei Gläser natürlich in erster Linie Fußball … [Frank Willmann]
/comic/06.06.2006 Volker Reiche: Strizz 4. Das vierte Jahr
Wie in einer guten Fernsehserie hat man nach einigen Folgen das Gefühl, alle zu kennen. Sie beginnen seltsam real zu werden, eben wie die ein wenig komischen Nachbarn von nebenan … [Edda Gerstner]
/musik/05.06.2006 PeterLicht: Lieder vom Ende des Kapitalismus
PeterLicht war früher Meinrad Jungblut und hatte mit "Sonnendeck" einen unsterblichen Hit. Jetzt beschäftigt er sich mit dem Ende des Kapitalismus - ist der wirklich vorbei? Und was machen wir jetzt? [Christina Mohr, Marko Hild]
/musik/05.06.2006 Uptight - Frankfurt Soul Weekend, 19.-21. Mai 2006
Zwei Mal im Jahr wird Frankfurt am Main zur Soul-Hauptstadt Deutschlands. Jetzt war es wieder soweit und "Mr. Groove", Andreas "Atze" Knauf und Matthias "Weller" Westerweller luden vom 19.-21. Mai zum Frankfurt Soulweekender Uptight ein. satt.org hat die drei Soulboys interviewt … [Claudia Seib]
/musik/05.06.2006 Howe Gelb und „Voices of Praise“ in der Passionskirche, Berlin, 9. Mai 2006
Howe Gelb mit Gospelchor - wie geht das denn zusammen? Sehr gut, findet die neue satt.org-Mitarbeiterin Imke Staats. Sie war beim Konzert in der Berliner Passionskirche dabei, hier ihr Bericht … [Imke Staats]
/literatur/04.06.2006 Latin.Log Folge 24: Martín Prieto
Die von Rike Bolte und Timo Berger herausgegebene Lyriksammlung präsentiert jede Woche jeweils ein Gedicht eines/r zeitgenössischen AutorIn aus Lateinamerika.

» mehr …