Anzeige:
     Anzeige:
minimore.de – die E-Book-Boutique




Anzeige



satt.org
Archiv 2012
Archiv 2011
satt.org
Archiv 2010

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2009

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2008

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2007

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2006

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2005

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2004

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12
satt.org
Archiv 2003

01 | 02 | 03 | 04
05 | 06 | 07 | 08
09 | 10 | 11 | 12

satt.org
März 2009


/musik/31.03.2009 Trau keinem ohne Tonsur:
Monks - The Transatlantic Feedback (DVD) und Black Monk Time (Reissue)

Die Monks verknüpften Experiment und Rock 'n' Roll, sagt Peter Zaremba (Fleshtones). Die abenteuerliche Geschichte, wie fünf GIs und zwei radikal-intellektuelle Manager Mitte der Sechziger die Zukunftsmusik fabrizierten, Punk, Metal und Techno wie 1968 vorwegnahmen, erzählt Dietmar Posts und Lucía Palacios' jetzt auf DVD erschienene Dokumentation. Das unverzichtbare Album gibt es noch dazu. Man muss seine Wurzeln kennen, meint Genesis P-Orridge … » mehr [Robert Mießner]
/musik/30.03.2009 Woman’s World
Die März-Ausgabe von "Woman’s World" ist ein wahres Girl Monster: zwei Bücher und zehn Alben werden vorgestellt (mit männlicher Rezensentenunterstützung von Thomas Backs und Ronald Klein) … » mehr
/literatur/29.03.2009 italo.log 58: Antonio Porta
Jede Woche präsentieren Theresia Prammer und Roberto Galaverni jeweils ein Gedicht eines/r italienischen Autors/Autorin im Original und in deutscher Übersetzung … » mehr
/musik/27.03.2009 Interview mit Mona Mur
Mona Mur, in Berlin lebende Allroundkünstlerin, ist beileibe keine Anfängerin: seit Anfang der achtziger Jahre experimentiert sie mit brachialen Elektrosounds, nahm mit den Einstürzenden Neubauten und den Stranglers Platten auf. Ab den neunziger Jahren arbeitete sie hauptsächlich als Sounddesignerin für Animationsfilme und Computerspiele, bis jetzt die Zeit wieder reif für ein neues Mona Mur-Album war: gemeinsam mit Ex-KMFDM-Mitglied En Esch veröffentlichte sie kürzlich "120 Tage – The Fine Art of Beauty and Violence" … » mehr [Christina Mohr]
/literatur/26.03.2009 Mordsmäßig Folge 23: „Mariaschwarz“ von Heinrich Steinfest
EIm österreichischen Örtchen Hiltroff verharrt seit drei Jahren diszipliniert trinkend Vinzent Olander. Sein Sturz ins schwarze Wasser des nahen Bergsees, ein Seeungeheuer und ein Skelett bringen Kommissar Lukastik dazu, zu hinterfragen, was ist, was war, was sein könnte. Zwingend-abstrus, nervig manieriert und doch fesselnd … » mehr [Kirsten Reimers]
/film/25.03.2009 Vorstadtkrokodile (R: Christian Ditter)
Wie bekommt man die Kids, die auf Die wilden Kerle 8 warten, zusammen mit ihren in den 1970ern sozialisierten Eltern ins Kino? » mehr [Thomas Vorwerk]
/film/25.03.2009 Der Kaufhaus Cop (R: Steve Carr)
Paul Blart (Kevin James), der übergewichtige, sympathische berufliche Tiefflieger, nimmt seinen Job als Kaufhauscop – ohne Einfluß, ohne Kompetenzen und vor allem: ohne Faustfeuerwaffe – sehr ernst. Gewissenhaft kurvt er auf seinem kaloriensparenden Elektroroller durch die Malls auf der fruchtlosen Jagd nach Störern … » mehr [Friederike Kapp]
/musik/24.03.2009 Dub, Grime, Dubstep – eine Spurensuche in Berlin
Was ist Dub? Was ist Grime? Was ist Dubstep? Christian Ogrinz unterhielt sich mit Tricky D, Chef des Plattenladens Tricky Tunes … » mehr
/literatur/23.03.2009 italo.log 57: Vincenzo Frungillo
Jede Woche präsentieren Theresia Prammer und Roberto Galaverni jeweils ein Gedicht eines/r italienischen Autors/Autorin im Original und in deutscher Übersetzung … » mehr
/musik/23.03.2009 Short-Cuts, März 2009, zweiter Teil
Neue Platten von den Pet Shop Boys, The Rakes, Mocky, Empire of the Sun und einem großartigen BoxSet mit den wichtigsten Alben von Prefab Sprout … » mehr
/musik/23.03.2009 Sampler für den März
Labeljubiläen von Shitkatapult und Poker Flat, Lieblingssongs der Rough Trade-VerkäuferInnen, Neubearbeitungen von Nat King Coles Songs und Reisen nach Afrika und Indien mit Putumayo … » mehr
/comic/19.03.2009 Chester Brown: Fuck
Was sich damals im Umfeld des kanadischen Verlags und der gleichnamigen Zeitschrift Drawn & Quarterly tummelte, darf heute mit Fug und Recht zu den kanonisierten, zeitgenössischen Klassikern gezählt werden, darunter solch unterschiedliche AutorInnen wie Julie Doucet, Seth, Joe Matt, Mary Fleener, Adrian Tomine oder eben Chester Brown … » mehr [Sven Jachmann]
/musik/19.03.2009 Station B
Ronald Klein stellt den dunkeldüsteren Post-Gothic-Sound der norwegischen Band Magenta ebenso vor wie spanischen Folk von Pajero Sunrise und die luxuriöse Vinyl-Ausgabe von Neil Diamonds letztem Album … » mehr
/film/19.03.2009 RocknRolla (R: Guy Ritchie)
Im neuen Film von Guy Ritchie geht es mal wieder um schwere Jungs und ihre locker sitzenden Schusswaffen. What else is new? » mehr [Thomas Vorwerk]
/film/19.03.2009 Slumdog Millionär (R: Danny Boyle)
Bester Film, Beste Regie, Bestes adaptiertes Drehbuch, Beste Kamera, Bester Schnitt, Beste Musik, Bester Song, Bester Ton … » mehr [Thomas Vorwerk]
/literatur/17.03.2009 Latin.Log Folge 119: Diego Palmath
Anlässlich der Lesung am Freitag, den 20. März in der berliner Lettrétage erblickt eine weitere Latin.Log-Folge die Welt … » mehr
/musik/16.03.2009 Zum Tod von Lux Interior
Am 4. Februar 2009 starb Lux Interior, Sänger und Gründer der legendären Underground-Rock'n'Roll-Band The Cramps. Lest hier Christoph Happels Hommage an eine einzigartige Band und den noch einzigartigeren Lux … » mehr
/musik/15.03.2009 Bernadette La Hengst in Oelde-Stomberg, 5.3.09
Die Ausstellung Stadt.Land.Pop. will nachzeichnen, wie sich Westfalen in die Popmusik einschreibt, wie sich das ambivalente Verhältnis von Heimat und Wahlheimat in Songtexten spiegelt. Bernd Begemann, Jochen Distelmeyer und Frank Spilker sind nur einige von vielen MusikerInnen, die es aus Westfalen in die Popwelt zog. Anfang März gab Bernadette La Hengst (geboren in Bad Salzuflen) ein ausstellungsbegleitendes Konzert, Wolfgang Buchholz war vor Ort … » mehr
/musik/15.03.2009 Phillip Boa and the Voodooclub live, 10. 03. 2009
Zum ersten Mal seit fast 15 Jahren war Thomas Backs mal wieder bei einem Konzert von Phillip Boa and the Voodooclub. Und erlebte in der Bochumer Matrix 100 Minuten mit Songs vom neuen Album „Diamonds fall“ und Indiepop-Klassikern … » mehr
/musik/15.03.2009 Blixa Bargeld: Europa kreuzweise. Eine Litanei
Neue Bücher! Blixa Bargelds "Litanei", CD-Coverdesign mit Musikraphics und die aktuelle testcard-Ausgabe "Regress" … » mehr [Christina Mohr]
/literatur/15.03.2009 italo.log 56: Gianni D’Elia
Jede Woche präsentieren Theresia Prammer und Roberto Galaverni jeweils ein Gedicht eines/r italienischen Autors/Autorin im Original und in deutscher Übersetzung … » mehr
/film/14.03.2009 The Fall (R: Tarsem [Singh])
Los Angeles, 1915: Stuntman Roy liegt mit kompliziertem Beinbruch im Spital, seine Geliebte hat ihn auch verlassen. das neugierige Mädchen Alexandria will er durch Abenteuergeschichten dazu überreden, ihm Morphium zu besorgen … » mehr [Thomas Vorwerk]
/film/14.03.2009 Garage (R: Lenny Abrahamson)
Lenny Abrahamsons Regie-Debüt Adam and Paul lief 2005 in der Panorama-Sektion der Berlinale, jetzt kommt sein zweiter Film, der sogar vom selben Drehbuchautoren stammt und auch dieselbe Mischung von lakonischer Alltags-Tristesse à la Kaurismäki mit einem unterschwelligen, oft im Halse steckenbleibenden Humor vorführt, ins Kino. Der Regisseur nennt diese Genre-Schöpfung “Slapstick-Tragödie” … » mehr [Thomas Vorwerk]
/film/14.03.2009 Shopaholic – Die Schnäppchenjägerin (R: P. J. Hogan)
Der Originaltitel Confessions of a Shopaholic wirkt fast literarisch (vgl. Thomas DeQuinceys Confessions of an Opium Eater), aber dem Film ist dies nicht anzumerken … » mehr [Thomas Vorwerk]
/comic/11.03.2009 Téhy, Tillier, Leclercq: Fee
Die Suche nach Schönheit in einer lebensunwürdigen Welt und der Kraft der Liebe im Zeitalter ihres Niedergangs. Das klingt so pathetisch, wie es auch dargeboten wird. Aber dieses Pathos unterstützt die Tragik, der jene unmögliche Liebe ausgesetzt ist … » mehr [Sven Jachmann]
/literatur/10.03.2009 Stewart O’Nan: Alle, alle lieben dich
Ein junges Mädchen verschwindet in dem Sommer, bevor sie das Haus ihrer Eltern verlassen und aufs College gehen will, auf dem kurzen Weg zu ihrem Job und taucht nie wieder auf … » mehr [Martin Jankowski]
/film/10.03.2009 Film des Monats: Gran Torino (R: Clint Eastwood)
Gran Torino lebt lange Zeit von hervorragenden Dialogen und einem respektlosen, politisch unkorrekten Humor, wie man ihn heutzutage fast nur noch bei South Park erlebt … » mehr [Thomas Vorwerk]
/musik/09.03.2009 Jon Savage - Teenage. Die Erfindung der Jugend (1875 - 1945)
Jugendliche sind Werbeziel und Werbeträger, Projektionsfläche und Sorgenkinder. Sie können noch viel mehr. Und das seit über hundert Jahren. Davon und was es heißt, im vergangenen Jahrhundert aufgewachsen zu sein, hat Jon Savage ein faszinierendes Buch geschrieben. Er ist momentan auf Lesetour … » mehr [Robert Mießner]
/musik/09.03.2009 Short-Cuts, März 2009, erster Teil
Der März bringt neue Platten von Boozoo Bajou, Crystal Stilts, Malajube, Aidan Moffat + The Best-Ofs, Lenz und Mongrel … » mehr
/literatur/08.03.2009 Mordsmäßig Folge 22: „Lebenslänglich“ von Philipp Moog
Klein, dick, blass, mit rötlichem Haar – der namenlose Bankangestellt rangiert ganz unten in der Hierarchie der potenziellen Geschlechtspartner. Um seine Chancen bei den Kolleginnen zu verbessern, wählt er einen ganz eigenen Weg. Ein kleiner, feiner, bitterböser Roman über den Versuch, geliebt zu werden … » mehr [Kirsten Reimers]
/film/08.03.2009 Watchmen - Die Wächter (R: Zack Snyder)
Das folgende ist keine Filmkritik im üblichen Sinne. Nach einmaliger Sicht des Films kann ich zwar keinen detaillierten Vergleich zwischen Comic-Original und Film-Adaption liefern, ich werde es aber dennoch versuchen … » mehr [Thomas Vorwerk]
/literatur/08.03.2009 italo.log 55: Gregorio Scalise
Jede Woche präsentieren Theresia Prammer und Roberto Galaverni jeweils ein Gedicht eines/r italienischen Autors/Autorin im Original und in deutscher Übersetzung … » mehr
/musik/03.03.2009 Prediger ohne Kanzel: Lester Bangs - Psychotische Reaktionen und heiße Luft. Rock 'n' Roll als Literatur und Literatur als Rock 'n' Roll
Nichts, nein gar nichts gegen Elvis Costello. In einem irrte er jedoch. Man kann nämlich sehr wohl zu Architektur tanzen. Wenn die Musik die richtige ist: Cecil Taylor, Captain Beefheart, The Clash, die Stooges, Kraftwerk, PIL und so fort. Über sie alle hat Lester Bangs geschrieben. Und dabei über sich selbst … » mehr [Robert Mießner]
/musik/02.03.2009 Wohnzimmerclub 26
Der 26. Wohnzimmerclub lädt auf zwei verschiedene Floors: den "Reading Room" mit Büchern übers Clubben (Thomas Hermanns, Tobias Rapp, Jörn Morisse/Stefan Rehberger) und den Mainfloor mit DJ Koze, Harmonic 313, den Samplingquellen von Massive und einer hübschen DVD vom schwedischen Minimal-Duo minilogue … » mehr [Christina Mohr]
/film/01.03.2009 minibärCinemania 60: Berlinale 2009, Teil 4: Winners
Rezensionen zu "ausgezeichneten" Berlinale-Filmen: C'est pas moi, je le jure! (It's not me, I swear!), Gigante, Gitti, The Messenger, Nord. Außerdem ein Überblick über die Berlinale-Preisträger … » mehr [Thomas Vorwerk, Daniel Walther]
/literatur/01.03.2009 italo.log 54: Giorgio Caproni (2)
Jede Woche präsentieren Theresia Prammer und Roberto Galaverni jeweils ein Gedicht eines/r italienischen Autors/Autorin im Original und in deutscher Übersetzung … » mehr

» ältere Beiträge …